Wir verwenden Cookies und Analysetools, um Ihr Erlebnis auf unserer Webseite zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Klicken Sie hier um mehr Informationen zu erhalten.


Akzeptieren
Wie richtig saunieren?

Wie richtig saunieren?

der ultimative Sauna-Guide

Richtig “wellnessen” will geübt sein - wir haben bei den weekend4two-Mitarbeitern nachgefragt, welche Fragen vor dem Wellnessurlaub besonders häufig auftauchen:

Was bedeutet textilfrei?

Die meisten Saunas sind mittlerweile aus hygienischen Gründen textilfrei (Nacktzone). Dies bedeutet aber keineswegs, dass keine Bedeckung erwünscht ist. Obwohl Badebekleidung wie Bikinis und Badehosen hier weggelassen werden, bedeckt man sich im Saunabereich meist mit einem Bade- oder Saunatuch. Diese sind bei den meisten Hotels und Spa-Anlagen jedoch vorhanden und können bequem vor Ort bezogen werden.

Wie sauniere ich richtig? Die Reihenfolge macht’s

  1. Sauber Schwitzen - dazu gehört als erstes der Gang zur Dusche. Anschliessend bitte gut abfrottieren denn Nässe verzögert das Schwitzen.
  2. Der Saunagang: Nach dem Betreten der Sauna sucht man sich einen freien Platz und setzt sich vollständig auf das mitgebrachte Handtuch.Ein Saunagang dauert zwischen acht und zwölf Minuten.
  3. Entspannung ist angesagt: Ob Sitzhaltung oder Rückenlage - hauptsache die Muskeln entspannen sich gut während dem Saunagang. Durch das Schwitzen verliert der Körper zudem grosse Mengen Wasser, deshalb unbedingt genug trinken!
  4. Nach der Sauna: Kaltwasseranwendungen wie Kneippschläuche und Eisbecken bewirken eine Kühlung der Haut. Anschliessend wird meist der Ruheraum aufgesucht um einige Minuten zu entspannen. Die Abkühlphase sollte mindestens so lange dauern wie die Wärmephase.

Ist saunieren gesund?

Wer regelmäßig eine Sauna aufsucht, kann davon durchaus profitieren. Nicht umsonst ist der Saunagang in Finnland und Russland fixer Bestandteil der Wellness-Kultur.

Kreislauf anregen: Durch das Schwitzen und die anschliessende Abkühlungsphase wird der Kreislauf stark angeregt.

Schwitzen ist gesund: Dem Schwitzen kommt ebenfalls eine hohe Bedeutung zu, es fördert nämlich die Reinigung/Entgiftung des Körpers.

Muskel- und Gelenkverspannungen: Die körperlichen Belastungen im Alltag hinterlassen ihre Spuren. Die hohe Saunatemperatur kann eine gezielte Entspannung herbeiführen und somit die Beschwerden lindern.

Schöne Spa-Oasen in der Umgebung

In unserer Wellness-Rubrik findest du handverlesene Kurzreisen zum geniessen oder verschenken!

Wellness Wochenende zu zweit - weekend4two

Passende Erlebnisse zu diesem Artikel

Jela Häubi

Artikel von Jela Häubi von weekend4two

Mit Jela wird es nie langweilig und es gibt immer etwas zu lachen. Ob Städtereise oder abenteuerlicher Trip - Jela ist mit von der Partie. Hauptsache es läuft etwas.

Geschenk für jeden Anlass

Wertgutschein

Eine Geschenkbox für über 500 Erlebnisse!

Über 20 Designs. Wert frei wählbar. Persönliche Grussbotschaft möglich. Versand in neutraler Verpackung.
Eine Geschenkbox für über 500 Erlebnisse!
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3-4 Werktagen

Print@Home - sofort verschenken

Den Gutschein erhältst du umgehend per Email zum selber Ausdrucken.
Als PDF bestellen