Wellnesshotel im Bayerischen Wald

Wellnesshotel im Bayerischen Wald

EUR 222.–für 2 Personen(ändern)
  • Preissicherheit Tieferen Preis gefunden? Wir bezahlen die Differenz! Mehr erfahren
Buchen und schenkenAls Gutschein schenken
Finden Sie Ihre Balance zwischen Wellness & Aktiv im ****Hotel Eibl-Brunner und lassen Sie sich kulinarisch mit der Vollpension verwöhnen.
  • Doppelzimmer Josefi im **** Eibl-Brunner in Frauenau
  • Willkommensgetränk
  • abwechslungsreiches Frühstücksbuffet (7.30 Uhr-10.30 Uhr)
  • Nachmittagsbuffet mit hausgemachten Kuchen, Suppen, Salaten und kleinen Gerichten (12.30 Uhr-16.00 Uhr)
  • 4-Gang Dinner mit 3 Hauptspeisen zur Auswahl - ohne Getränke (Start 18.00 Uhr-21.00 Uhr)
  • freie Nutzung des Wellness- und Fitnessbereichs

Hinweise

Package

  • Check-in ab 14.00 Uhr
  • Check-out bis 10.30 Uhr
  • exklusive Ortstaxe
  • Beauty- und Massageanwendungen sind möglich jedoch nicht im Preis inbegriffen

Hotel Eibl-Brunner

  • vor dem Check in ist der Wellnessbereich kostenlos; nach dem Check-out kostet die Wellnessverlängerung pro Person 15.00 Euro (Mittagssnack ist inklusive)
  • Parkplatz ist im Preis inbegriffen

Beschreibung

Doppelzimmer Josefi -  35m²

Doppelzimmer Josefi - 35m²

Das Doppelzimmer Josefi ist mit Balkon Richtung Süden ausgerichtet. Das Zimmer ist ausgestattet mit Doppelbett, Dusche und WC, gemütlicher Sitzecke mit Schreibtisch, TV mit 30 Kabelprogrammen, Telefon, Minibar, Safe, Fön, Kosmetikspiegel, Pflegeaccessoires und Leihbademantel. Der Saunakorb steht im Zimmer für Sie bereit.

Das Wellnesshotel

Das Wellnesshotel

Das **** Hotel befindet sich in der Urlaubsgemeinde Frauenau am Nationalpark Bayerischer Wald. Frauenau, liegt zentral in der herrlichen Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen Waldes, im Naturpark und am Nationalpark Bayerischer Wald. Das Hotel versprüht zu jeder Jahreszeit einen ganz besonderen Charme.

Wellnessbereich

Wellnessbereich

Besonders erholsam ist ein Besuch in der großzügig angelegten Saunalandschaft. Hier können Sie vom Alltag abschalten, während Sie die angenehme Wärme genießen, die den Körper entspannt und die Seele befreit. In der Saunalandschaft erwarten Sie: Dampfbad, Finnische Sauna, Bio-Sauna, Infrarotsauna, Eisbrunnen und Erlebnisduschen. Der gemütliche Ruheraum und die große Liegewiese stehen Ihnen vor und nach jedem Saunagang jederzeit zum Relaxen zur Verfügung.

Kulinarik

Kulinarik

Hier ist auch die Küche Chefsache, Juniorchef Stefan Brunner kocht persönlich für Sie. Mit seinem Küchenteam ist er dafür zuständig, Sie kulinarisch von früh bis spät zu verwöhnen. Aus größtenteils regionalen Zutaten zaubert das Küchenteam zünftige bayrische Kost oder internationale Köstlichkeiten – ganz wie es Ihnen passt. Gut gelaunt in den Tag starten Sie mit dem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Hier werden Sie unter anderem mit Eierspeisen, einer Vital- und Vollkornecke und einer Saftbar verwöhnt. Das Nachmittagsbuffet steht Ihnen täglich, mit hausgemachten Kuchen und leckeren warmen oder kalten Gerichten wie Suppen oder Salaten, zur Verfügung. Abends werden Sie dann zum Abschluss Ihres Urlaubstages mit einem 4-Gänge-Menü mit drei Hauptspeisen zur Auswahl verwöhnt. Ein Highlight sind auch die regelmäßigen Themenbuffets wie zum Beispiel das Mediterrane Abendbuffet.

Urlaubsort Frauenau

Urlaubsort Frauenau

Im SOMMER präsentiert die Umgebung in und rund um Frauenau ein ausgiebiges Angebot an Ausflugszielen. Wandertouren, Seen, Mountainbike-Touren und noch vieles mehr machen den Urlaub zu einem besonderen Erlebnis. Im WINTER locken Skilift, Skischule und ein Langlaufzentrum Winterbegeisterte an. Für Skisportbegeisterte steht eine Liftanlage direkt vor Ort zur Verfügung. Der Schlepplift des Skiclubs Frauenau und der neue Schlepplift Zell sorgen für ein herrliches Vergnügen auf zwei Brettern. Wer anspruchsvolle Pisten zum Skifahren und Snowboarden sucht, wird im 20 km entfernten Wintersportgebiet am Großen Arber (1.456 m) fündig!

Bayerische Wald

Bayerische Wald

Endlose Wälder, mächtige Bergrücken und sanfte Kuppen und kleine Bergseen. So zeigt sich die größte Waldlandschaft Mitteleuropas: der Bayerische Wald. Auf rund 6.000 Quadratkilometern breitet sich der Bayerische Wald zwischen Donau, Böhmerwald und der österreichischen Landesgrenze aus. Entlang der Grenze zu Tschechien liegt Deutschlands einziger Urwald, der Nationalpark Bayerischer Wald mit seiner unberührten Natur und seltenen Tierarten wie Luchs und Fischotter. Mehr als 130 Berggipfel können erwandert werden. Durch den Bayerischen Wald führt auch der Qualitätswanderweg "Goldsteig", Deutschlands längster Wanderweg.

Lage/Anreise